Wie gut findet Ihr Bio-Erdgasautos?

Wie gut findet Ihr Bio-Erdgasautos?

Beitragvon balanceistische » Di 24. Apr 2018, 19:45

Mit den "Power to Gas"-Verfahren soll das sehr umweltfreundlich sein. Gibt es da schon große Erfolge? Wahrscheinlich ist das Ganze noch bei der Autoindustrie in der Probe und in den Kinderschuhen? Oder ist hier jemand schon mit einem Bio-Erdgasauto gefahren? :?:
balanceistische
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 03:47

Re: Wie gut findet Ihr Bio-Erdgasautos?

Beitragvon E729 » Sa 23. Jun 2018, 15:36

Erfahrungen mit Power-To-Gas gibt es schon.
Nur leider ist das ganze ziemlich unwirtschaftlich.
So hat man bei der Umwandlung von Strom in "Künstliches Erdgas" einen Wirkungsgrad von ca. 80%.
Möchte man dann aus dem "künstlichen Erdgas" wieder Strom per Gaskraftwer herstellen so hat man dabei einen Wirkungsgrad von ca. 40%.

Das gibt dann einen Gesamtwirkungsgrad Strom->Gas->Strom von ca. 30% :-(

Das einzigst gute dara ist, dass man das "Erdgas" in bestehenden Erdgasspeichern besser speichern kann als Strom und über die Pipeline-Infrastruktur auch gut transportieren kann.

Um am Ende vielleicht wieder "100%" rauszubekommen muss man lediglich vorne 330% (EE-)Strom in die Power To Gas Anlage einspeisen, nach entsprechendem EE Ausbau.....
E729
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 19. Jun 2018, 22:37


Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron