Neue Wege der Windenergie....?

Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon Ekofun » Do 10. Jan 2019, 15:35

Hallo Zusammen,

diese Art der "Windräder" habe in Nez gefunden,es ist ganze Video auf englisch.Hoffe auf Komentare auf Deutsch.....

https://www.youtube.com/watch?v=54-tc006lJU

Grüße

Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon Ekofun » Do 10. Jan 2019, 15:39

Ekofun
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon herbk » Do 10. Jan 2019, 21:05

Hi Ekofun,
na ja, alles was mitWindkraft zu tun hat braucht viel zu viel Platz. Überleg mal: die Fesselfliegervariante braucht schon im Modelversuch einen Flugplatz. Wenn Du das in einer Größe baust dass es wirklich eine verwertbare Energiemange bringt (sofern das (Kosten)Technisch möglich ist), müsste bei uns ein ganzer Landkreis dafür leergeräumt werden.

Was neues ist da nicht dabei, Wasser- Wirbelkraftwerke sind keine neue Erfindung, Gezeitenkraftwerke gibt es einige an der Nordsee und vor New York stehen mehrere frei umströmte Wasserräder im Wasser.

Alles nichts neues.... ;) ;)
Gruß Herbert
herbk
 
Beiträge: 988
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 06:49
Wohnort: 91575 WIndsbach

Re: Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon Ekofun » Mo 4. Feb 2019, 20:19

Guten Abend,

habe dieses Video gefunden in dem eine Axialwindturbine der "Zukunft"(so habe das verstanden) vorgestellt wurde.
Sprache ist Französisch,aber gibt es Untertittel auf englisch,ich kann nur Deutsch.
Ausführung ist aber sehr interessant,leider keine Daten angegeben.
Aussehen errinert mich auf Durchströmrotor vom Dr.Schulz,ist aber nur bischen enlich.
Vieleicht wird es wirklich die besste in kommende Zeit??

Grüße,Ekofun

https://www.youtube.com/watch?v=fS6DnncsHiA
Ekofun
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon herbk » Mo 4. Feb 2019, 21:15

Hi Ekofun,

in Frankreich passiert recht viel in dieser Richtung, es gibt sogar einen jährlichen Wettbewerb zwischen den Hochschulen wer die beste kleine WKA baut.

Das Video ist halt leider wieder mal nur eine Animation, mal sehen ob man das auch mal "in echt" sieht. ;)
Gruß Herbert
herbk
 
Beiträge: 988
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 06:49
Wohnort: 91575 WIndsbach

Re: Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon Ekofun » Di 19. Feb 2019, 23:05

Guten Abend,

habe diese H-Rotor gesehen,ist aber anderes als der vom Multimaler(Udo).Flügel sind auch anders.
Denke das diese Rotor leise ist und hat keine Ultraschall Nebenwirkungen.Und braucht weniger Platz.
Sprache ist ,wie immer ,englisch.

https://www.youtube.com/watch?v=fNudnI5tzf8

Grüße,Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Neue Wege der Windenergie....?

Beitragvon Ekofun » Mo 6. Mai 2019, 18:45

Guten Abend,

habe diese Bericht gesehen,neuartige Flügel,die "Bukel" haben,sollen leise sein,weniger Vibrazionen und höhere Leistung bringen.Flügel sind nicht gerade sonder gebogen.Aerodinamik ist nicht meine stärke,so bin gespant auf Ihre Antworten......

https://www.youtube.com/watch?v=1Mp0DZ6_Qd0

Grüße

Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3796
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska


Zurück zu Off Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste