Fotos und Anleitung zum Nachbau

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon ulrich walter » Do 23. Jun 2011, 06:55

Hallo Wilfried,
Hast Du Neuigkeiten von Deiner Wanda zu berichten?
Leider finde ich keine Angaben über Blechstärken, die Du eingesetzt hast .Wäre toll, wenn Du diese noch einmal nachreichen würdest.Sicherlich würden sich auch andere Forenteilnehmer über von Dir gemachte Erfahrungen freuen.

mfG Ulrich
ulrich walter
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 23. Jun 2011, 06:39

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Bernd » Do 23. Jun 2011, 06:57

Hallo Ulrich und herzlich willkommen hier im Forum.
Wilfried wird Dir nicht mehr antworten können da er vor einiger Zeit nach einer schweren Krankheit verstorben ist.
Vielleicht liest Flo mit. Flo und Wilfried hatten die Wanda zusammen gebaut.

Grüsse

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8345
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Tank » Mi 19. Okt 2011, 18:33

Hallo,
tut mir Leid wg. Wilfried.

Ich hätte mal ne Frage. Ich bin gerade an einem neuen Projekt (zumindest im Kopf) und will mir nen Lenz bauen.
Warum braucht man den Vorflügel (der normalerweise 1/2 Kreis ist) und das Nasenblech (welches etwas "spitzer" geformt ist)?
Also so wie auf dem 1. Foto auf http://www.rsdsolar.de/intern/Wanda/Wanda%20Details.htm
Im zusammengebauten Zustand hat man da ja einen Hohlraum :?

Reicht da nicht als Vorflügel die Form des Nasenblechs und man lässt das andere einfach weg?
Im OBI habe ich nämlich Dachkandel/Rinne in Meterware gesehen, die fast genau die Form des Nasenblechs haben. Ein wenig spitzer eben.
Tank
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 08:49

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Bernd » Mi 19. Okt 2011, 18:40

Diese Formgebung war eine Idee von Wilfried. Die normale Lenz Bauform entspricht einem Halbkreis.
Das "Anspitzen" sollte den Luftwiderstand des Lenz senken, das war wohl der Gedanke. Das ist sicher nicht unbedingt
nötig und genauere Vergleiche gab es bisher auch meines Wissens nach noch nicht ob das was bringt oder nicht.
Beim C-Rotor bringt es etwas, das habe ich selber in Versuchen heraus gefunden.

Grüsse

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8345
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Tank » Fr 21. Okt 2011, 09:17

Hallo Bernd,
danke für die Info.
OK, dann steht ja dem Bau nichts im Wege.
Duplex Dachrinnen heisst das, was ich im Baumarkt gesehen habe.
Tank
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 08:49

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Bernd » Fr 21. Okt 2011, 09:33

Das sind die, die ich auch für den kleinen C-Rotor verrwendet hatte.
Die Dachrinne ist aber recht klein, mehr als 50cm Rotordurchmesser ist damit kaum möglich.

Grüsse

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8345
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Tank » Fr 21. Okt 2011, 12:50

Hmm....
Ja, der "Durchmesser an der offenen Stelle ist 80mm.
Gibt es eine allgemeine Größenbezugsordnung, wie der Rotordurchmesser zu den einzelnen Schaufelgrößen in Beziehung steht, bzw. stehen sollte?

Gruß
Frank
Tank
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 08:49

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Bernd » Fr 21. Okt 2011, 13:16

Das müsste in den Bemassungsvorlagen zum Lenz 2 ersichtlich sein.

Grüsse

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8345
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon Tank » So 23. Okt 2011, 11:11

:D
Danke Bernd. Ich hab´s gefunden.
Tank
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 08:49

Re: Fotos und Anleitung zum Nachbau

Beitragvon WindDownunder » So 11. Sep 2016, 00:48

Hallo,

hat noch jemand Unterlagen fuer den Nachbau die man mir zur Verfuegung stellen kann? Die Webseite www.rdsolar.de gibt es ja nicht mehr.
Vorab vielen Dank
Gruss Karl
WindDownunder
 
Beiträge: 8
Registriert: So 19. Jul 2015, 08:28

VorherigeNächste

Zurück zu Lenz Rotor



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast