Halbacharray, Magnete verstärkend anordnen

Spannungserzeugung durch Spulen und Magnete wie funktionierts, Formeln und mehr

Halbacharray, Magnete verstärkend anordnen

Beitragvon Bernd » Mi 5. Sep 2012, 21:16

Nachfolgend ein sehr interessanter Link der die Auswirkungen verschiedener Magnetanordnungen auf die Höhe
des magnetischen Flusses oberhalb der Magneten zeigt.
100 entspricht dabei der Anordnung mit der höchsten magnetischen Flussdichte über den Magneten.
Geringe Werte stellen eine schlechtere Anordnung dar, die natürlich preislich viel günstiger liegen kann.

http://www.powerditto.de/magnetsystem.html


Grüße

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8342
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Halbacharray, Magnete verstärkend anordnen

Beitragvon Manfred » Do 6. Sep 2012, 22:22

Hallo Bernd,

danke für den link, jetzt verstehe ich die Sache mit dem Magnetkreis besser und das man nach FEMM eine DXF file importieren kann, das macht mich neugierig auf FEMM. Mit meinem CAD Programm kann ich ohne weiteres eine DXF file erzeugen.
Andreas hast doch recht gehabt, ich muss wohl doch mein Hirn anstrengen um den Generator besser zu verstehen. Was ich bisher gebaut habe waren so was wie Zufallgeneratoren, hat aber Dank eurer Hilfe gut geklappt.

Grüße
Manfred
Manfred
 
Beiträge: 1194
Registriert: Fr 3. Dez 2010, 08:31


Zurück zu Grundlagen Generatorbau



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast