Scheibengenerator Statordicke festlegen,

Spannungserzeugung durch Spulen und Magnete wie funktionierts, Formeln und mehr

Scheibengenerator Statordicke festlegen,

Beitragvon Bernd » Mo 18. Nov 2013, 09:28

Dies ist ein Beitrag der noch mit Inhalt gefüllt werden muss.
Vorerst dient er mir nur dazu ihn nicht zu vergessen. :)

Nur soviel vorab, egal wie groß bei einem Dual Scheibengenerator der Luftspalt zwischen den Magnetscheiben ausgelegt wird,
die erzielbare Leistung des Generators bleibt nahezu gleich.


Grüsse

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8343
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Zurück zu Grundlagen Generatorbau



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste