Black 2,5 als Heimarbeit

Re: Black 2,5 als Heimarbeit

Beitragvon Ekofun » Fr 20. Jul 2018, 19:30

Guten Abend,

endlich war es stil und ohne Wind,Regen,Blizen.So habe Windrad usgewuchtet.Das ist jetzt fertig,wieter gehts mit Gondel und Turm.Turm lasse machen,habe keine Schweißgerät und ich kann das nicht.Mache nur Statikausrechnung für Wind von 140Kmh,das genügt.

Grüße

Ekofun

https://youtu.be/zN_R7AxXkr0
Ekofun
 
Beiträge: 3811
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Black 2,5 als Heimarbeit

Beitragvon Ekofun » Do 30. Mai 2019, 18:41

Guten Abend,

im März und April habe Tragtisch(Gondel) Fahne und Turm gemacht und grundiert.Ende April und ganze Mai nur Regen,so warte auf bessere Wetter.Hier einige Bilder vom gemachten:

Turm mit Fahne.jpg
Turm mit Fahne.jpg (299.33 KiB) 240-mal betrachtet


Tragtisch vom vorn.jpg
Tragtisch vom vorn.jpg (369.92 KiB) 240-mal betrachtet


Tragtisch vom unten mit Drehlager und Schleifringen.jpg
Tragtisch vom unten mit Drehlager und Schleifringen.jpg (220.09 KiB) 240-mal betrachtet


Tragtisch vom Seite.jpg
Tragtisch vom Seite.jpg (276.36 KiB) 240-mal betrachtet


Tragtisch mit Welle für Windrad.jpg
Tragtisch mit Welle für Windrad.jpg (312.94 KiB) 240-mal betrachtet


Das gleichemehr seitlich.jpg
Das gleichemehr seitlich.jpg (281.11 KiB) 240-mal betrachtet


Solche Wetter soll bis 8-te Juni anhalten,dann wird es langsam besser.

Grüße

Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3811
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Black 2,5 als Heimarbeit

Beitragvon Ekofun » Mo 10. Jun 2019, 20:09

Guten Abend,

heute habe auch Turm einbetoniert und gespant.Der Schweißer hat sich vertan,was in Erde ist sollte oben sein und oben sollte in Erde sein.So sind Seile so nidrieg.Aber kann passieren,Turm ist bombenfest,Anker sind 1 m tief in Erde,da passirt nichts mehr.

Nach troknen gehts weiter mit Montage.

Turm.jpg
Turm.jpg (292.38 KiB) 150-mal betrachtet


Grüße

Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3811
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Re: Black 2,5 als Heimarbeit

Beitragvon OPTI-Maler » Mo 24. Jun 2019, 07:07

Hallo Ekofun,

Warst ja richtig Fleissig :-) Ist das deine Endhöhe von Deinem Windrad das sind ja nur 2-3m oder ??
Lg Udo
OPTI-Maler
 
Beiträge: 711
Registriert: Di 12. Jan 2010, 15:14
Wohnort: Eifel

Re: Black 2,5 als Heimarbeit

Beitragvon Ekofun » Mo 24. Jun 2019, 18:58

Hallo Udo,

ja,höhe ist genau 2,8 m,höher wollte nicht gehen,diese Windrad ist nur für meine Wunscherfühlung und nicht für richtige Stromerzeugung,das klappt hier sowiso nicht,weill kein Wind da ist.Aber wenn Umwetter kommt dann ist er geferlich,so ist auch sicherer niedrige Höhe für Windrad haben.Anderes rum bin in Jahren,so kann nicht mehr wie ich wolte,mus Hilfe haben,bekomme sie aber muss warten.

Durchmesser ist 2,5 m und das macht 4,9m^2 Fläche,einige Watt bekomme um ein kleine Akku voll zu bekommen.Für mich ist wichtig das er funkzioniert und das ich viel Spass hate den zu bauen,darauf kommt es mir an.Kaufen ist leicht,aber etwas selbst entwerfen und bauen ist bischen schwierig,ich habe dabei Spas und werde am Terasse sizen und mit Fergnügung den schauen wie es sich dreht.

Wetter ist schlecht,jeden Tag kleine Gewitter,so kann ich nicht den zu Ende fertig stellen,aber glaube das er diese Woche am laufen wird.Jetzt ist noch das ganze "Meine Baustelle". :)

Meine Baustelle.jpg
Meine Baustelle.jpg (225.13 KiB) 19-mal betrachtet


Grüße

Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3811
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Vorherige

Zurück zu andere Vertikal-Rotoren



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste