10,1 Volt aus verschiedenen Spulen dann ist Schluss ???

Re: 10,1 Volt aus verschiedenen Spulen dann ist Schluss ???

Beitragvon AlexJN » Sa 11. Mai 2019, 15:17

Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten.

Das mit dem Brückengleichrichter hat sich geklärt, der geht einwandfrei.
Das Oszi hat mal wieder falsch angezeigt und dann plötzlich richtig (Low cost made in China).

Bin momentan am Forum durchlesen was es alles über Feldenergie, Flußdichte, Leistung usw. gibt.
Hier werden garantiert noch Fragen auftauchen.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende.
Alex
AlexJN
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr 19. Apr 2019, 17:44

Vorherige

Zurück zu Generatoren



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste