Eisengeni - Selbstgebaut

Re: Eisengeni - Selbstgebaut

Beitragvon Bernd » Fr 7. Okt 2016, 05:05

Gratuliere zum erfolgreichen Test.
Die Kurven sehen diesmal wirklich sehr sauber aus, viel gleichmässiger als beim ersten Video.

Grüße

Bernd
Bernd
 
Beiträge: 8341
Registriert: So 4. Jan 2009, 10:26
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Eisengeni - Selbstgebaut

Beitragvon Ekofun » Sa 8. Okt 2016, 09:28

Hallo Bernd,

Danke für den Lob,Spulen sind auch alle gleich,beide haben gleiche Spanung bzw. gleiche Amplitudenhöhe.Dritte Fase haben leider nicht mitgenommen.
Geni ist ok,bin zufrieden und hier bei mir wird er selten ernst beanschprucht,hier schon Monatelang kein Wind. :(

Grüße

Ekofun
Ekofun
 
Beiträge: 3767
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 15:44
Wohnort: Kroatien-Nova Gradiska

Vorherige

Zurück zu Generatoren



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste