Direct Drive Generator aus LG Waschmaschine

Re: Direct Drive Generator aus LG Waschmaschine

Beitragvon Carstene » Fr 16. Mär 2018, 14:43

Moin moin

hier was von mir, geschrieben im Nachbarforum

http://www.kleinwindanlagen.de/Forum/cf ... php?t=5397

Grüsse
Carsten
Carstene
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 15:57
Wohnort: Bergisches Land

Re: Direct Drive Generator aus LG Waschmaschine

Beitragvon bewindy » Mi 2. Mai 2018, 07:17

k
Zuletzt geändert von bewindy am So 17. Jun 2018, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
bewindy
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 14:19

Re: Direct Drive Generator aus LG Waschmaschine

Beitragvon Carstene » Mi 2. Mai 2018, 07:22

Ich habe einen Gleichrichter aus 6 Dioden gebaut

Lies hier https://de.wikipedia.org/wiki/Dreiphasengleichrichter unter Drehstrombrücke, 6phasen Gleichrichter oder wie auch immer man das Kindchen nennen mag.

Dann habe ich aus allen drei Halbwellen eine brauchbare Gleichspannung.

Ich für meinen Teil gehe in einen Windmaster 500. Solargleichrichter eignen sich nur bedingt, wobei ältere SMA auch für Wind umprogrammiert werden können. Nur welche weiss ich nicht

Was du am Ende dran hängst ist ja auch abhängig von dem was rauskommt. Hier ist erst mal messen angesagt
Dann kann man den Laderegler auswählen
Carstene
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 21. Feb 2015, 15:57
Wohnort: Bergisches Land

Vorherige

Zurück zu Generatoren



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste