Allgemeine Frage: Haltbarkeit des Akkus erhöhen

Allgemeine Frage: Haltbarkeit des Akkus erhöhen

Beitragvon Linuxianer » Sa 15. Sep 2012, 10:32

Gruß in die Runde. Ich hab mal eine allgemeine Frage.
Die Lebensdauer bemisst sich an den Aufladezyklen. Da sind die Gel-Akkus den Bleiakkus um längen überlegen. Jetzt wollte ich mal fragen ob es möglich ist eine Kombination aus beiden zu verwenden.

Einen kleinen Gelakku welche vom Windrad gespeisst wird und mehrere Bleiakkus (billiger) welcher durch den den Gelakku geladen werden. Der Vorteil wäre hier, dass die Ladezyklen beim Gelakku durch die häufige Windfluktation besser verkraftet wird. Auch brauch der Aufladevorgang nicht unterbrochen werden. So eine Art Ladepuffer zur Reduzierung der Zyklen für die Bleiakkus.

So weit meine Idee.
Linuxianer
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 09:49

Re: Allgemeine Frage: Haltbarkeit des Akkus erhöhen

Beitragvon andreas » Sa 15. Sep 2012, 11:13

Hallo,

so eine kaskadierte Ladung macht nicht viel Sinn, denn beim Umladen geht etwa ein Drittel der Energie verloren. Besser ist es, eine so große Kapazität vorrätig zu haben, dass die Entladezyklen bei eher geringem Entladestrom flach verlaufen und die Akkuspannung nicht zu tief sinkt. Nur dann ist die Nenn-Zyklenzahl erreichbar.

MfG. Andreas
andreas
 
Beiträge: 1267
Registriert: Di 6. Okt 2009, 23:16


Zurück zu Energiespeicherung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron